Berichte
Jahreshauptversammlung 2021

Zur Jahreshauptversammlung und Wahl des Kommandos, trafen sich am 9. Jänner 2021 die Mitglieder der FF Oberstrahlbach.
Wegen der Corona-Pandemie, mußte diesmal die Veranstaltung in einer großen Halle abgehalten werden um die Auflagen, die vom Bund bzw. LFV vorgegeben wurden, einhalten zu können.

Neben 40 Mitglieder, waren als Vertreter der Gemeinde Zwettl Bürgermeister LAbg. Franz Mold und GR. Werner Preiss anwesend. Sowie die Ehrenmitglieder GR.a.D. Franz Schaden und Andreas Stundner.



Nach der Eröffnung, um 14:00 Uhr, durch Kommandant Willibald Neunteufl und einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden, wurde der Kassenbericht präsentiert.

Gefolgt von kurzen Berichten vom Kommando und den Sachbearbeitern.





Bürgermeister LAbg. Franz Mold übernahm anschließend den Vorsitz um die Wahl des Kommandanten und des Stellvertreters durchzuführen.


Zum neuen Kommandanten wurde Markus Neunteufl gewählt. Er war seit 2016 Kommandantstellvertreter.

Zu seinem Stellvertreter wurde Stefan Neunteufl gewählt.

Nach der übernahme des Vorsitzes duch den neuen Kommandanten wurde Vanessa Neunteufl zum neuen Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.


Anschließend wurden alle bisherigen Sachbearbeiter, Fachchargen und Chargen in ihre Funktionen wieder eingesetzt. Mit Ausnahme des Sachgebiets Öffentlichkeitsarbeit, dies übernahm Tanja Neunteufl.

Willibald Neunteufl der nach 26 Jahren als Kommandant ausschied wurde vom neuen Kommandanten zum Ehrenoberbrandinspektor ernannt.


Zum Abschluß sprachen die Ehrengäste und die Ehrenmitglieder.



Das neue und alte Kommando mit den Vertretern der Gemeinde.
v.l.n.r. EHBI Erich Weixelbraun, LAbg. Franz Mold, BI Stefan Neunteufl, EOBI Willibald Neunteufl, OBI Markus Neunteufl, GR. Werner Preiss und V Vanessa Neunteufl




Fotos und Text: EHBI Erich Weixelbraun
 (c) FF  Oberstrahlbach