Berichte
Fahrzeugbergung auf der L8239


Zu einer Fahrzeugbergung auf der Kreuzung L 8239 und L 8240, wurde die FF Oberstrahlbach am 28. Juni 2018, um 10:42 Uhr,  durch Florian NÖ alarmiert.
Nach kurzer Zeit rückten beide Fahrzeuge aus.

Am Einsatzort war es zu einen Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen gekommen.
Beide Fahrzeuge konnten aus eigener Kraft nicht mehr weiter fahren. Verletzte gab es keine.

Bereits vor Ort war die Polizei und die Feuerwehr Gradnitz.

Ein Unfallwagen wurde von der FF Oberstrahlbach auf die Abschleppachst verladen und abtransportiert.

Das zweite Auto wurde auf eine für einen bereits bestellten Abschleppdienst günstigen Ort geschoben und abgesichert.

Die Feuerwehr bedankt sich recht herzlich für die gute Zusammenarbeit bei den Kameradne der FF Gradnitz und der Polizei!


Hier einige Fotos





Fotos und Text: Erich Weixelbraun
 (c) FF  Oberstrahlbach